Schulobst

EU- Schulobstprogramm

Seit dem 08.09.2016 wird jeden Freitag Obst oder Gemüse
für alle Kinder aus dem EU-Schulobstprogramm geliefert.

Organisiert durch Frau Tina Premel vom Elternbeirat bereiten Eltern zusammen mit
Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klassen das Obst entsprechend vor.

Bitte stellen Sie sich beim Zusammenstellen des Schulfrühstücks darauf ein,
dass Ihr Kind jeden Freitag in der Schule Obst bzw. Gemüse erhält.
Damit Sie einen Überblick haben, machen wir hier an dieser Stelle rechtzeitig
bekannt, welches Produkt jeweils ausgeteilt wird. Unsere Schule hat sich für
das Sonderprogramm entschieden. Somit erhält jede Klasse zwei
verschiedene Obst- bzw. Gemüsearten: „Standard 1“ und „Sonder“.